Deutsch | English

Aggregat GL11P**

Erleichtert den Ölwechsel. Das Motoröl wird mit der Handpumpe an der tiefsten Stelle der Ölwanne abgesaugt.
Notwendige Option, wenn die Anlage mit Synchronbetrieb ausgestattet werden soll.
Hält den Motor konstant auf Betriebstemperatur, so dass unmittelbar nach dem Start die volle Leistung abgenommen werden kann, ohne dass eine Warmlaufphase abgewartet werden muss.
Hält den Motor konstant auf Betriebstemperatur, so dass unmittelbar nach dem Start die volle Leistung abgenommen werden kann, ohne dass eine Warmlaufphase abgewartet werden muss.
ca. doppelte Lebenserwartung gegenüber herkömmlichen KFZ Starterbatterien, unempfindlich gegen Erschütterungen und erhöhte Startkapazität.
Kompakte Notstromautomatik zur Wandmontage Startet und stoppt das Aggregat selbstständig. Die Steuerung schaltet die Verbraucher von Netz- auf Generatorbetrieb automatisch um.
- Automatiksteuerung mit den Betriebsarten: AUTO, TEST, HAND, AUS. - Alle notwendigen Anzeigen und Überwachungen für Motor & Generator - 4-poliger Generator Hauptschalter
- Notstromautomatiksteuerung mit den Betriebsarten: AUTO, TEST, HAND, AUS. - Alle notwendigen Anzeigen und Überwachungen für Motor & Generator - 4-poliger Generator Hauptschalter

KVA Motordaten Länge Breite Höhe Gewicht LWA
std. By PRP Type Starter Zyl ccm HP(max) Verbrauch (75% Last) cm cm cm kg
10.00 9.00 P-403D-11G A 3 1131 8.40 1.80 120 75 108 305 0
Motor PDF | Tank: 80 L
Generator
Motorzubehör allg. Optionen zeigen
Motor Stillstandsheizung
Starterbatterien
Steuerungen
Schallschutzgehäuse / Container
Lüftung - Zuluft Kulissenschalldämpfer

Anfrage

Vorname: Nachname:
(Optional)
(Optional)
Neur Code
Bitte den Sicherheitscode hier eingeben: