de:
Dient zur Lastumschaltung der Verbraucher von Netz- auf Generatorbetrieb.
Das ATS TSP 705 ist mit einer automatischen Netzausfallerkennung ausgestattet.
Sowie ein Netzausfall erkannt wird, gibt die Steuerung den Startbefehl an
die Start- / Stopautomatik (AE1000) des Aggregates. Nachdem das Aggregat
gestartet wurde werden die Verbraucher von Netz- auf Generatorbetrieb umgeschaltet.
Bei Netzrückkehr erfolgt die Rückschaltung auf Netzbetrieb und der Befehl
zur Abstellung des Aggregates.

Lastschalter sind als verriegelte Schützkombination ausgeführt.

Lieferung erfolgt als separater Schrank.